Stromspar-Check

Mit dem Stromspar-Check können Sie bares Geld sparen. Wir finden in Ihrem Haushalt Stromfresser und unterstützen Sie direkt mit kostenlosen Soforthilfen wie zum Beispiel modernsten LED-Lampen oder schaltbaren Steckdosenleisten.

Und das Beste: Der Check ist für Sie kostenlos. Sie beziehen Sozialleistungen oder haben ein geringes Einkommen? Dann nutzen Sie unser kostenfreies Beratungsangebot und leisten Sie damit ganz nebenbei auch noch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Wie funktioniert der Stromspar-Check?

Durch die Stromsparhelfer*innen werden in den Haushalten alle Elektrogeräte und Lampen sowie deren Einsatz und Verbrauchswerte erfasst. Dabei werden qualifizierte Hinweise geben, wie sich der Strom- und Wasserverbrauch im Haushalt durch einfache Mittel und Handhabungen senken lassen.

Nach der Auswertung dieser Informationen bringen die Stromsparhelfer*innen dem Haushalt kostenlos ein für ihn persönlich zusammengestelltes Paket mit Energiesparlampen, schaltbaren Steckerleisten, Wasserperlatoren, Zeitschaltuhren mit. Diese Artikel ersparen dem Kunden eine Anschaffung im Wert bis zu 70,- € und tragen zur Senkung der Stromkosten von bis zu 300,- € bei.

Das kostenlose Angebot Stromspar-Check gilt für Haushalte im Bezug von Bürgergeld, Wohngeld, Kinderzuschlag, Sozialhilfe/Grundsicherung, mit einem Einkommen unterhalb des Pfändungsfreibetrags, mit einer geringen Rente oder BaföG.

Durch die Beratung und den Einbau der Energiesparartikel wird effektiv zum Klimaschutz beigetragen. Die Reduzierung des Stromverbrauchs verringert den CO2-Ausstoß und die Reduzierung des Wasserverbrauchs schützt unsere Wasserressourcen.

Jetzt Stromspar-Check buchen

Beziehen Sie Bürgergeld oder ergänzende finanzielle Leistungen vom Jobcenter („Aufstockung„), Sozialhilfe/Grundsicherung oder Wohngeld? Beziehen Sie eine geringe Rente oder Kinderzuschlag? Bekommen Sie BaföG? Liegt Ihr Einkommen unter dem Pfändungsfreibetrag (das klären wir mit Ihnen vor Ort)?

Dann können Sie am Stromspar-Check teilnehmen!

Rufen Sie uns an:
05 41 / 38 05 24 40

Kontakt

Ralf Chojetzki
Projektleiter
0541 380524-0
RChojetzki@caritas-dienstleistung.de

Olga Kovalev
Terminkoordination
0541 380524-40
strom@caritas-dienstleistung.de

Bis zu 400 Euro für Ihren neuen Kühlschrank

Bis zu 400 Euro für Ihren neuen Kühlschrank

Ihr Kühlschrank oder Ihre Gefriertruhe ist alt und verbraucht viel zu viel Strom? Dann schaffen Sie ihre Stromfresser ab und ein effizientes Kühlgerät an. Dafür erhalten Sie nicht nur bis zu 400 Euro von uns dazu, sondern sparen zukünftig auch jede Menge Kosten.

Ihr Weg zu uns

  1. Melden Sie sich bei uns, um einen Termin zu vereinbaren: Über das Formular auf dieser Seite, per Telefon 0541 380524-40 oder per E-Mail strom@caritas-dienstleistung.de
  2. Zwei Stromsparhelfer kommen zu Ihnen nach Hause, nehmen mit Ihnen Ihre Elektrogeräte und Lampen auf, kontrollieren Ihren Stromverbrauch und geben Ihnen erste Stromspartipps. 
  3. Beim zweiten Hausbesuch erhalten Sie, die für Sie zusammengestellten Energiesparartikel und Ihren individuellen Auswertungsbericht der Beratung mit den entsprechenden Stromspartipps.

Unsere Partner

In Zusammenarbeit mit der MaßArbeit Jobcenter Landkreis Osnabrück und dem Jobcenter für die Stadt Osnabrück werden die Mitarbeiter für den Stromspar-Check ausgewählt, die Stromsparhelfer.

Die Stromsparhelfer und –helferinnen arbeiten bei der Caritas Arbeits- und Dienstleistungsgesellschaft mbH. In Zusammenarbeit mit der Klimaschutzagentur für die Region Hannover GmbH qualifizieren Energieberater die Stromsparhelfer und vermitteln das beratungsrelevante Hintergrundwissen.

Stadt und Landkreis Osnabrück unterstützen den Stromspar-Check im Rahmen ihrer Klimaschutzaktivitäten. Die Stadtwerke Osnabrück ermöglichen die Mobilität der Stromsparhelfer durch die Bereitstellung von Bustickets und E-Mobilen.



Unser Sponsor: